ANASAYFA Forum TURKISCH CHRISTLICHE FORUM (auf Deutsch) Nachrichten Das Kloster Mor Gabriel in der Türkei ist bedroht

Bu konu 0 yanıt ve 1 izleyen içeriyor ve en son  Anonim tarafından 9 yıl 11 ay önce tarihinde güncellendi.

1 yazı görüntüleniyor (toplam 1)
  • Yazar
    Yazılar
  • #26132

    Anonim

    Das Kloster Mor Gabriel in der Türkei ist bedroht

    25.01.2009: Der Umgang mit dem syrisch-orthodoxen Kloster ist ein Gradmesser für die Anerkennung der Rechte von religiösen und ethnischen Minderheiten in der Türkei. Ein Grußwort von Cem Özdemir zur Kundgebung am 25.01.2009 in Berlin.

    Liebe Freundinnen und Freunde,

    ich bedauere sehr, dass ich aus terminlichen Gründen an der heutigen Kundgebung der Aktion Mor Gabriel in Berlin nicht teilnehmen kann. Ich unterstütze Euren Einsatz für das Kloster Mor Gabriel und die Stärkung der Religionsfreiheit in der Türkei und hoffe, dass wir gemeinsam Erfolg haben werden.


    Religiöse Minderheiten sind in der Türkei leider immer noch in mehrfacher Hinsicht Diskriminierungen ausgesetzt. Die jahrhundertealte religiöse und kulturelle Vielfalt in der Türkei wird nicht als Stärke, sondern leider immer noch sehr stiefmütterlich behandelt oder gar als Bedrohung gesehen. Daher gilt mein Engagement der Demokratie, dem friedlichen Zusammenleben und der Stärkung der Religionsfreiheit in der Türkei.

    Das etwa 1600 Jahre alte Kloster Mor Gabriel ist ein wichtiges religiöses und kulturelles Zentrum. Bei einem Besuch vor etwa 2 Jahren im Kloster Mor Gabriel hatte ich die Gelegenheit, mir ein eigenes Bild vom Zusammenleben der Menschen vor Ort zu machen. Ich war beeindruckt vom Beitrag, den die assyrische Gemeinde sowie das Kloster Mor Gabriel für die Region leisten. Auch deshalb habe ich mich gemeinsam mit meiner Kollegin Heide Rühle mit einer schriftlichen Anfrage an die Europäische Kommission gewandt und um Überprüfung der Anklage gegen das Kloster Mor Gabriel gebeten.

    Wir unterstützen die EU-Beitrittsbestrebungen der Türkei, weil wir uns von den damit verbundenen Reformen eine weitere Demokratisierung des Landes erhoffen. Dazu gehört jedoch auch die Anerkennung der Rechte von religiösen und ethnischen Minderheiten. Der Umgang mit dem Kloster Mor Gabriel ist ein Gradmesser für die tatsächliche Geltung dieser Rechte.

    Mit besten Grüßen

    Cem Özdemir

1 yazı görüntüleniyor (toplam 1)

Bu konuyu yanıtlamak için giriş yapmış olmalısınız.